Aktuell

„Auf den Spuren von Erich Kästner“ - Dreitägige Literaturreise nach Dresden

8. Mai bis 10. Mai 2020 , Freitag bis Sonntag

 

An diesem Wochenende fahren wir mit Ihnen im komfortabeln Reisebus nach Dresden, Sie besuchen das Erich-Kästner-Museum und  nehmen an einem Stadtrundgang „Auf den Spuren Erich Kästners“ teil. Sie durchqueren das Erich Kästner Viertel und entdecken viele authentische Orte, die der Autor in seinem autobiografischen Roman „Als ich ein kleiner Junge war“ beschrieben hat.

Natürlich bleibt auch freie Zeit um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Mit der Bergschwebebahn geht es am Sonntag nach Loschwitz. Diese Fahrt ist ein besonderes Erlebnis, bietet sie  ja einen herrlichen Ausblick auf das Dresdner Elbtal.

Die Unterbringung erfolgt im 4***+ Leonardo Hotel Dresden Altstadt.

Weiter Informationen erhalten Sie bei Bücher Janning in Altenberge und Havixbeck.

Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Kontakt